Sa 22.07.2017, 20.00 Uhr

I Took Your Name
Konzert

Ursprünglich wollte Audiotransparent- und Kendler-Gitarrist Chris van der Ploeg ein Ambient-Gitarren-Album über Rail Yards machen und lieh sich dazu den Projektnamen „I Took Your Name“ von einem R.E.M.-Song. Herausgekommen sind wunderbare Songs – melodisch und mit Tendenzen zu atmosphärischen Klanglandschaften –, die nichts an Stärke verlieren, wenn sie live „nur“ auf Akustikgitarre begleitet werden.



Website | Facebook | Bandcamp | Video
Unsere nächsten Veranstaltungen
Di 27.02.2018, 20.00 Uhr
Lesung, Literatur
Fr 02.03.2018, 20.00 Uhr
Literatur, Wettbewerb