So 19.11.2017, 12.00 Uhr

Luis Zimmermann – 0815 DELUXE
Ausstellung

Die künstlerischen Wurzeln des jungen Aachener Künstlers Luis Lorenz Zimmermann liegen im Bereich Grafity und Street Art.
Parallel entwickelte er eine sehr eigene Bildsprache, die Maltechniken und Drucktechniken vereint. Vor allem experimentelle Siebdrucktechnik und Transferdruck ermöglichen durch Überlagerung spannende Farbkompositionen, die Einblick in darunterliegende Schichten geben. Die teils großformatigen Arbeiten sind meist ungegenständlich, lassen aber Raum, um Anspielungen auf Gegenständliches zu entdecken.
Die Arbeiten von Luis waren bereits auf dem Straßenfestival Lothringair, in der Kunstzeitschrift Poebel und bei einer Gruppenausstellung im ehemaligen Hotel Total in der Elisabethkirche in Aachen zu sehen.
Seit diesem Jahr wird Luis durch die Online-Galerie „ArtVergnügen“ vertreten. Zurzeit arbeitet er im Rahmen seiner Ausbildung im Atelier des Malers Antonio Nunez, Kuba.
Die Ausstellung 0815 DELUXE im Kulturraum Raststätte zeigt eine Auswahl seiner aktuellen Arbeiten.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 17.-19.11.2018:
Fr. 17.11.18, 18-22 Uhr Vernissage
Sa. 18.11.18, 12-21 Uhr
So. 19.11.18, 12-18 Uhr
Unsere nächsten Veranstaltungen
Fr 20.10.2017, 20.00 Uhr
Literatur, Wettbewerb
Sa 21.10.2017, 20.00 Uhr
Konzert