Sa 09.06.2018, 20.00 Uhr

Christian Hinz & Arup Sen Gupta
Konzert, Musik

Christian Hinz, ursprünglich klassisch ausgebildet, wurde später Schüler des französischen Kontrabassvirtuosen Francois Rabbath, der ihn in seiner "Nouvelle Technique de la Contrebasse" unterrichtete. Durch weiterführende Studien begegnete er Instrumentalisten aus verschiedenen Kulturen, deren Einflüsse er in sein Spiel integriert. Christian Hinz praktiziert verschiedene Spielweisen und entwickelte eine eigene Stimmung für Kontrabass, die dem Instrument neue Ausdrucksmöglichkeiten verleiht.

Arup Sen Gupta zählt zu den gefragtesten Tablaspielern in Europa. Er konzertiert weltweit mit führenden Größen der nordindischen Klassik, ist aber auch immer wieder mit Cross-Over Projekten zu hören.

Das Repertoire des Duos Bass & Tabla besteht überwiegend aus Eigenkompositionen und eigenen Arrangements moderner Komponisten, wobei es auch Raum für Improvisationen gibt. Mit unorthodoxen Spieltechniken wird auf dem Kontrabass die Fähigkeit des Soloinstrumentes zu wirklich konzertanter Rhytmik und Vielstimmigkeit erweitert. Durch virtuos facettenreiche Interaktion der Tabla verschmelzen beide Instrumente zu einer gemeinsamen tief ergreifenden Eintracht.

Unsere nächsten Veranstaltungen
Fr 28.09.2018, 20.00 Uhr
Ausstellung, Bildende Kunst
Sa 29.09.2018, 11.00 Uhr
Ausstellung, Bildende Kunst
Sa 29.09.2018, 20.00 Uhr
Konzert, Musik
So 30.09.2018, 11.00 Uhr
Ausstellung, Bildende Kunst