Fr 07.09.2018, Uhr

Drop-Out Cinema #15: THE KING OF PIGS
Film, Kino/Filmvorführung

Kyung-Min ist am Ende. Die toten Augen seiner im Streit aufgeschlitzten Ehefrau verfolgen ihn ebenso wie die Dämonen seiner Kindheit. Verzweifelt greift er zum Handy und wählt die Nummer eines alten Schulfreunds. Einst gehörten Jong-Suk und er zur Klasse der sogenannten “Schweine” – zu den schmalbrüstigen Nerds, die von den stärkeren und angesagten “Hunden” mit sadistischer Hingabe gequält wurden. Nur Neuling Chul schlug damals zurück gegen die Unterdrückungshierarchie, deren perfide Prügelexzesse von den älteren Jahrgängen schulweit organisiert wurden und gegen die die Lehrer rein gar nichts unternahmen. Chul wird zu ihrem Helden, zum “König der Schweine”. Doch kann sich sein Credo, ein Teufel zu sein um über den Teufel zu siegen, am Ende durchsetzen?

„Yeon Sang-Hos "King of Pigs" ist ein faszinierend-deprimierend-delirierender Schlag in die Magengrube und so anziehend wie ein schwarzes Loch.“ (Gregor Torinus, spielfilm.de)

Südkorea 2011, Regie: Sang-ho Yeon, 97 min., OmU
Unsere nächsten Veranstaltungen
Fr 20.07.2018, 20.00 Uhr
Literatur, Wettbewerb
Sa 21.07.2018, 21.00 Uhr
Film, Kino/Filmvorführung