Sa 11.05.2019, 20.00 Uhr

Kraftzwerk
Konzert, Musik

Mensch, Maschine und die Hits von Kraftwerk in unerhörten Versionen. Kraftzwerk, das Ein-Mann-Drei-Roboter-Projekt, feiert im Mai Premiere. Bis dahin werden alle Lötstellen gelötet, alle Drähte verdrahtet und alle Programme programmiert sein und über das geneigte Publikum wird ein cirque electronique hereinbrechen, der sich gewaschen hat. In die dramaturgisch ausgeklügelte akustische und visuelle Darbietung wirft Dieter Kuckertz, Mastermind und Schöpfer seiner künstlichen Kollegen, launige Texte ein.

Der Elektroniker und Musiker hat seine Roboter, Licht- und Theatereffekte sowie die musikalischen Adaptionen komplett in Eigenregie verfertigt und holt naturgemäß aus diesem Ensemble (sprich Gesamtkunstwerk) mehr heraus, als sich 10 bekiffte Japaner in Reihe geschaltet ausdenken könnten. Am 11. Mai wird ein Hauch von Las Vegas und Silicon Valley durch die Raststätte wehen, wenn Kraftwerk auf Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt treffen und das Ganze per künstlicher Intelligenz als illusionistisches Spektakel ins Hier und Heute katapultiert wird. Vorhang auf für Kraftzwerk! It’s showtime!

Website | Facebook
Unsere nächsten Veranstaltungen
Im August hat die Raststätte Sommerpause.