Do 09.05.2019, 20.00 Uhr

My Sister Grenadine
Konzert, Musik

My Sister Grenadine lebt an verschiedenen Orten. In Gegenden, die eigentlich Songs sind, bewegt sie sich zwischen Stille und Vielfalt, Fläche und Struktur, Geräusch und Melodie. Sie erzählt von schüchternen Vulkanen und heimatlosen Städten, von Neugier und Solidarität, von gekämmten Zähnen und kollidierenden Landschaften.

My Sister Grenadine spielen Folk mit Freude am Experiment. Gebaut aus einer Vielzahl von Instrumenten, umrankt von Stimmen und flirrenden Details. Ihre Musik ist ein konzentriertes Spiel mit Klang und Sprache, Nah und Fern, Arrangement und Improvisation. Free Folk, John Cage Pop, radikale Softness.



Besetzung
Frieda Gawenda - Horn, Flügelhorn, Objekte, Gesang
Vincenz Kokot - Ukulele, Gitarre, Gesang
David Lima - Geige, Objekte, Gesang


My Sister Grenadine is not a sister.
It is an open box where everyone puts letters in.
Unwritten ones, strange ones. Full of sharp thoughts and nonsense.
The box is not a box, though.
It is a steady sound. Mystical mysterious. Never ending, changing.
Constantly standing still and always moving.
The sound is more like whispering.
Silent words in our ears. About night and day and everything in between.
All again and all different again.
This is what we wish to share.
With a sister.
With all of them.


Presse
„My Sister Grenadine ist ein Songwriterprojekt, das durch seine immer leicht und sinnlich klingenden, aber enorm komplex und substanziell gestalteten Stücke gewinnt. Sehr frisch, sehr gekonnt erdacht und sehr, sehr schön.“ - Intro

„Tolle Berliner Entdeckung!“ - Rolling Stone

"Wie das Eingängige sich mit dem Anspruchsvollen auf angenehmste Weise verbinden kann – My Sister Grenadine machen es vor und legen die Messlatte für das, was abseits der ausgetretenen Singer-/Songwriter-Pfade in dem Genre heute noch möglich ist, wieder ein Stück höher." - Hessischer Rundfunk

"My Sister Grenadine sind vermutlich eine der wenigen Bands, die sich – trotz gelungener Platten! – live erst wirklich unter Einsatz aller Sinne voll erschließen. -Titel Magazin


Website | Bandcamp | Facebook
Unsere nächsten Veranstaltungen
Sa 14.12.2019, 15.00 Uhr
Ausstellung, Bildende Kunst
So 15.12.2019, 15.00 Uhr
Ausstellung, Bildende Kunst