Do 16.09.2021, 14.00 Uhr

Fotografie-Festival der StädteRegion Aachen – Allianzen
Ausstellung, Fotografie

Foto: © Martin Parr / Magnum Photos, Cannes, France 2018

Fotografie-Festival der StädteRegion Aachen – Allianzen

29.08.-26.09.202,
donnerstags 14 bis 20 Uhr
sonntags 12 bis 18 Uhr
"Midissage" am 09.09. um 18 Uhr

Zum ersten Mal veranstaltet die StädteRegion Aachen ein vier Wochen langes Fotografie-Festival. Inspiriert von bekannten Festivals wie Les rencotres de la photographie in Arles oder dem European Month of Photography werden fast 500 Fotografie in 16 Ausstellungen und an 14 Orten in Monschau, Roetgen und Aachen parallel zu sehen sein. Dabei ergeben sich durch das spannende Zusammenspiel von unterschiedlichen Positionen und Schwerpunkten neue Perspektiven. Allianzen versucht die unterschiedlichen Künstler*innen zusammen zu bringen und sich gegenseitig zu inspirieren. In der Raststätte werden zum Thema "Old Age" Fotografien von Regina Großmann-Scholz, Hendrik J. Hunter, Klaus Lorenz, Ela Moonen, Martin Parr, Kurt Steinle und Ulrich Voß ausgestellt.

Kuratorin: Dr. Nina Mika-Helfmeier


Für den Besuch der Veranstaltungen der Raststätte bitten wir um Beachtung der folgenden Regelungen gem. der CoronaSchVO vom 17.08.2021: Gem. § 4 der Verordnung dürfen ab einer Inzidenz von mehr als 35 die dort aufgeführten Einrichtungen, Angebote und Tätigkeiten nur noch von immunisierten oder getesteten Personen in Anspruch genommen, besucht oder ausgeübt werden (die 3Gs).



Unsere nächsten Veranstaltungen
So 26.09.2021, 12.00 Uhr
Ausstellung, Fotografie
Mi 29.09.2021, Uhr
Gesellschaft, Treffen
Fr 01.10.2021, 20.00 Uhr
Literatur, Wettbewerb
Sa 02.10.2021, 20.00 Uhr
Kino/Filmvorführung, Tanz
Sa 02.10.2021, 20.00 Uhr
Aufführung, Tanz